direkt zu: Merkblätter / Formulare

Arbeitgebende und deren Angestellte

Arbeitgebende und deren Angestellte können folgende Entschädigungen beantragen:

  • Quarantäne: Ihre Mitarbeiterin/ihr Mitarbeiter musste die Erwerbstätigkeit unterbrechen, weil sie/er ärztlich oder behördlich angeordnet in Quarantäne gehen musste.
  • Ausfall der Fremdbetreuung für Kinder: Ihre Mitarbeiterin/ihr Mitarbeiter musste die Erwerbstätigkeit unterbrechen, weil die Betreuung ihrer/seiner Kinder nicht mehr gewährleistet war. Voraussetzung ist eine behördlich angeordnete vorübergehende Betriebsschliessung (Schule, Kindergarten oder Sondereinrichtung) oder eine ärztlich oder behördlich angeordnete Quarantäne der für die Betreuung vorgesehenen Person (z.B. Grosseltern) oder eine ärztlich oder behördlich angeordnete Quarantäne der Eltern oder des Kindes.