direkt zu: Merkblätter / Formulare

Angestellte in arbeitgeberähnlicher Funktion

Seit dem 17. Februar 2022 haben nur noch Personen im Veranstaltungsbereich Anspruch auf Entschädigung. Der Anspruch endet spätestens Ende Juni 2022.

Im Veranstaltungsbereich tätige Angestellte in arbeitgeberähnlicher Funktion können folgende Entschädigung beantragen:

  • Erhebliche Umsatzeinbusse: Sie mussten Ihre Erwerbstätigkeit wegen Massnahmen gegen das Coronavirus massgeblich einschränken oder erleiden wesentliche Lohneinbussen. Die massgebliche Einschränkung ist definiert durch einen Umsatzverlust von mindestens 30% im Vergleich zum Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2019. Sie müssen die Umsatzeinbusse deklarieren und begründen, weshalb sie auf Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie zurückzuführen ist. Wir überprüfen Ihre Angaben mit Stichproben.