direkt zu: Merkblätter / Formulare

Vaterschaftsentschädigung

Erwerbstätige Väter haben für die ersten sechs Monate nach Geburt des Kindes Anspruch auf zwei Wochen Vaterschaftsurlaub. Als Entschädigung für den Verdienstausfall erhalten sie 80% des durchschnittlichen AHV-pflichtigen Erwerbseinkommens, höchstens CHF 196 pro Tag.

Die 14 Taggelder können innert 6 Monaten ab Geburt des Kindes bezogen werden, zusammenhängend oder tageweise.

Die Anmeldung ist erst möglich, nachdem alle 14 Urlaubstage bezogen worden sind oder nachdem die 6-monatige Rahmenfrist abgelaufen ist.